Switzerland

Dresden - Bombennacht: Dresden gedenkt der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg

Rund 200 Menschen versammelten sich dazu auf dem Heidefriedhof im Norden Dresdens. «Es ist wichtig, dass wir uns erinnern, weil sich Geschichte dann nicht wiederholt, wenn wir sie kennen und die richtigen Schlüsse daraus ziehen», erklärte der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer in einer Mitteilung. «Wir alle tragen Verantwortung für unsere Demokratie und ein friedliches Miteinander», fügte der CDU-Politiker hinzu.

Die von mehreren Initiativen organisierte Ehrung ist traditionell Auftakt der offiziellen Gedenkveranstaltungen für die geschätzt 25'000 Toten der Bombardierungen durch die britische und US-amerikanische Luftwaffe zwischen dem 13. und 15. Februar 1945 wenige Wochen vor Ende des Zweiten Weltkriegs. Viele der verbrannten oder erstickten Menschen sind auf dem Waldfriedhof bestattet.

Football news:

Suarez hatte im Vorfeld Fragen zur italienischen passprüfung bekommen. Die Polizei in Perugia hat Verstöße gegen die Vergabe der italienischen Staatsbürgerschaft durch den FC Barcelona an Luis Suarez festgestellt
Atletico hat das morgendliche Training abgesagt, weil er keine Ergebnisse von Coronavirus-Tests erhalten hat
Neymar nannte Verteidiger Marcel Sakai einen scheiß-Chinesen. Er ist Japaner (Cope)
Morata fährt zu Juve, Suarez fast zu Atlético. Die Topklubs haben das Transfer-Karussell der Stürmer in Europa kurz vor der Auflösung des von Juventus gestarteten verwirrten stürmerkreises gestartet. Die Turiner während des gesamten transferfensters suchten Stürmer im Gegenzug für die USA Gonzalo Higuain-die Top-Kandidaten heißen Suarez und Jacko. Doch am Ende reist der Uruguayer zu Atlético Madrid und von Madrid nach Turin flog Morata. Lassen Sie uns mehr
Mail.Ru die Gruppe kaufte die Rechte an La Liga und Serie A. Die Spiele werden in Klassenkameraden und VKontakte gezeigt
Inter gab den Wechsel von Vidal bekannt
PSV-Stürmer Lammers wechselt zu Atalanta Bergamo. Der Niederländische und italienische Klub gab den Transfer des 23-jährigen bekannt. Der Stürmer hat einen Vertrag mit dem bergamer Verein geschlossen, dessen Details nicht geklärt sind. Es wurde berichtet, dass Atalanta zahlt für ihn 8 Millionen Euro, und der Spieler selbst unterschreibt einen fünf-Jahres-Vertrag