Switzerland

Doch kein Österreicher: Lokal-Team zieht im Breitsch um

Die Pläne für einen österreichischen Biergarten im Restaurant Da Fofi im Breitenrain sind gescheitert. Nun übernimmt ein Lokal aus dem gleichen Quartier.

Simon Burkhalter (rechts) und Lukas Marti sind «Buma», sie zügeln ihr Lokal ins Da Fofi’s an der Flurstrasse.

Simon Burkhalter (rechts) und Lukas Marti sind «Buma», sie zügeln ihr Lokal ins Da Fofi’s an der Flurstrasse.

Foto: Beat Mathys

Ein lauschiger Mittag im Restaurant Lokal an der Militärstrasse: Jeder Tisch ist besetzt, Gastgeberin Tamara Gurtner bringt gerade volle Teller in den Garten. Es gibt Maiscreme, konfierte Tomate, Spinat und Feta. Es riecht nach Blumenkohlsuppe, nach Herbst und Aufbruch.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Neville über die Europäische Premier League: der Fußball wird sich bald selbst verschlingen, weil sich die Fans von ihm abwenden
Conte über Real Madrid in der Champions League: Lustig, dass man Sie nicht als Favoriten betrachtet. Für Sie spielen die großen Meister
Louis saa: Manchester United ist abhängig von Pogba und Brune, den besten Spielern des Teams. Der Ehemalige Stürmer von Manchester United, Louis saa, hat sich vor dem treffen mit PSG in der Champions League über den Zustand des Teams geäußert
Die Autoren der Idee der europäischen Premier League sehen darin einen Ersatz für die Champions League. Die nationalen Verbände sind dagegen
Vedran chorluka: Salzburg ist eine junge, Offensive, helle Mannschaft. Das Spiel wird nicht einfach
Italiens Sportminister über Ronaldo: Diese großen Champions sehen sich als über alles
Traum von Mourinho: Manche verstehen ihn falsch. Beim Training hat sich Tottenham-Mittelfeldspieler Son Hyun Min über Trainer José Mourinho geäußert