Switzerland

Djokovic in 83 Minuten in die 3. Runde

6:1, 6:2, 6:2 hiess es nach dem einseitigen Duell des Weltranglisten-Ersten mit der Weltnummer 66. Mit dem gleichen Resultat hatte Djokovic 2013 am US Open auch das erste Duell mit Berankis an einem Grand-Slam-Turnier gewonnen.

Djokovics nächster Gegner in Paris ist der kolumbianische Lucky Loser Daniel Elahi Galan (ATP 153), der in der letzten Runde der Qualifikation in zwei Sätzen gegen Henri Laaksonen verloren hatte und sich nun gegen den Amerikaner Tennys Sandgren durchsetzte.

Für Djokovic war es der 70. Sieg am French Open. Er zog damit mit Roger Federer gleich. Nur Rafael Nadal weist in Roland-Garros mehr Siege vor (95). Neben Nadal und Djokovic blieb mit Dominic Thiem auch der dritte Favorit auf den diesjährigen Turniersieg in den ersten beiden Runden ohne Satzverlust.

Bei den Frauen verabschiedete sich mit Karolina Pliskova (WTA 4) eine weitere Spielerin aus den vorderen Weltranglisten-Plätzen. Die als Nummer 2 gesetzte Tschechin unterlag Jelena Ostapenko, der French-Open-Siegerin von 2017, klar in zwei Sätzen. Damit ist nach Serena Williams und Viktoria Asarenka eine weitere Favoritin nicht mehr dabei.

Football news:

Präsident La Liga über den Abgang von Messi: Das wird kein Drama für uns. Und Sein Ruf wird leiden
Ronaldo ist ein UFC-Fan. Habib ist angeschlagen, hat mit Conor trainiert, ist bei allen Top - Kämpfern unter Vertrag, wird Sicher auch Zuschauen-direkt während des Juventus-Spiels
Nur Milan hat in dieser Saison in den Top 5 der europäischen Ligen keine Punkte verloren. Aston Villa verlor 0:3
🎮 Wir haben ein Spiel über Habib gemacht - kämpfen Sie für ihn und versuchen Sie, Gage zu füllen
Tebas über den Clásico: das Spiel der besten Teams der Welt. La Liga-Präsident Javier Tebas hat sich über die Konfrontation zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid geäußert
Leeds-Stürmer Bamford machte einen hattrick. Er hat 6 Tore in 6 spielen der APL
Moyes über die Zuschauer in den Stadien: die Leute schauen Spiele in den Kinos, warum kann man das nicht auf der Straße machen? David Moyes, Trainer von West Ham, glaubt, dass wir die Fans wieder auf die Tribüne Holen müssen