Switzerland

Dieses Baby hatte es bei der Geburt ein wenig zu eilig

Video: watson

Dieses Baby hatte es bei der Geburt ein wenig zu eilig

Dieses Baby hatte keine Lust mehr zu warten. Als der Vater ein paar Minuten davor in der Klinik in Margate, Florida, anrief und erklärte, dass seine Frau sich schon im Stadium des Pressens befinde, waren die Handschuhe der Hebamme schon bereit. Die Hebamme dachte sich, dass noch genug Zeit wäre, um die Schwangere in die Klinik in zu bringen, aber dieses kleine Mädchen hatte andere Pläne.

Die Polizei, die gerade in der Nähe war, hörte die Schreie und kam zum Geburtsort, um zu sehen, ob ihre Hilfe benötigt werde. In gekonnter Multitasking-Manier fing die Hebamme das Baby auf und erklärte gleichzeitig, dass alles okay sei.

(lha)

Bauer dreht wegen TikTok-Challenge durch

Video: watson

Liebe Schweiz, Orange ist eine normale Farbe für Käse!

Video: watson/Emily Engkent

Das sagt das Volk zur Maskenpflicht

Video: watson

Dieser kleine Junge hat Opsismodysplasie

Video: watson

Beyoncé bei den BET-Awards

Video: watson

«F***ing demokratische Schweine!» – Diese US-Einkäufer wollen keine Maske tragen

Video: watson/een

Hausverteidigung mit scharfen Waffen

Video: watson/Lino Haltinner

Lustige Baby-Bilder gegen Langeweile

Baby-Trump hat für alles eine Ausrede

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Wer sagt, im ÖV sei es langweilig, der lügt! 27 Bilder als Beweis

Das BAG hat die Home-Office-Empfehlung wieder aufgehoben. Die logische Schlussfolgerung: Die Anzahl Personen in den Zügen, Trams und Bussen wird wieder steigen. Das Gute daran: Im ÖV gibt es immer einiges zu sehen! Diese Woche noch ohne Maske...

(Wir haben im Nachhinein zwei Bilder entfernt, weil sie etwas unpassend waren. Exgüse.)

(smi)

Link zum Artikel

Football news:

Wo die Champions League aufgehört hat: Sarri riskiert den Abflug von Lyon und Real Madrid wird gegen City antreten
Josep Bartomeu: Messi ist der beste Spieler der Geschichte. Er will bei Barça bleiben
Der Ex-Direktor von Valencia über den Transfer von Ronaldo: 2006 einigte sich der Klub mit seinem Agenten und Sponsoren, aber der deal fand nicht statt
Klopp, Lampard, Rogers und wilder beanspruchen die Auszeichnung für den besten Trainer, Pep nicht
Die Showsport-Autoren wählen den Champions – League-Sieger: czernyawski für Leipzig, Muiznek glaubt an Real Madrid
Trent, Rashford, Martial und Greenwood beanspruchen die Auszeichnung für den besten Jungen Spieler der Saison
Ronaldo startete schwach in die Saison 2016/17-und erzielte dann 10 Tore in den Playoffs der Champions League und gab die beste Leistung in der Geschichte des Turniers