Switzerland

Die Gendertheorie ist zwar in Mode, aber dennoch antiaufklärerisch: wo sie irrt – und warum sie gefährlich ist

Der Mensch als Schöpfer seiner selbst, dem niemand Grenzen setzt: Das ist die Phantasie der Gendertheoretiker, die den Unterschied zwischen Männern und Frauen leugnen. Sie liegen falsch – und negieren einfachste wissenschaftliche Erkenntnisse.

Alle Wege stehen offen, auch alle geschlechtlichen, suggeriert die Genderbewegung. (Installation in München, 2005).

Alle Wege stehen offen, auch alle geschlechtlichen, suggeriert die Genderbewegung. (Installation in München, 2005).

Jan Pitman / Getty

Der Genderstern, Symbol der Genderbewegung, sorgt zuverlässig für Kontroversen. Soll die Gendersprache für alle verbindlich werden? Zustimmung oder Ablehnung hängen davon ab, wo man die Genderbewegung weltanschaulich verortet.

Football news:

Mourinho will bei Borussia Mönchengladbach unterschreiben, will aber nach Alternativen suchen
Ramos-Varane: Viel Glück in der neuen Karrierephase, er wird super sein. Danke für die Jahre der Freundschaft und des Sieges
Ac Mailand will Ilicic mit einem Ablösesuch für 3 Millionen Euro vermieten. Atalanta fordert 8 Millionen
Milan-Torwart Manjan: Unterschrieb nach Donnarummas Entscheidung. Er hat zu den Ergebnissen beigetragen, aber ich werde hier meine Geschichte beginnen
Der Agent von Busquets und Roberto diskutierte mit Barça die Bedingungen für die Senkung des Gehalts. Eine Einigung ist nicht erreicht
Man City hat 100 Millionen Pfund für Grillisch angeboten
Porto-Der FC Porto-Mitarbeiter Fernando Saul, der Juventus-Stürmer Cristiano Ronaldo und seine Familie nach den Spielen im Achtelfinale der Champions League beleidigt hatte, wurde mit einer Geldstrafe von 1430 Euro beleidigt. Der portugiesische Fußballverband hat den Stadionsprecher des Dragau-Stadions zu einer Geldstrafe von 1430 Euro verurteilt