Switzerland

Deutschland gewinnt das zweite Gruppenspiel gegen Portugal überzeugend mit 4:2 – die Portugiesen treffen doppelt ins eigene Netz

Das Team von Joachim Löw tritt gegen den Europameister mit der gleichen Mannschaft an wie bei der Auftaktniederlage gegen Frankreich – und überrascht alle.

Mats Hummels (vorne) und das DFB-Team bejubeln einen starken Auftritt gegen den Europameister Portugal.

Mats Hummels (vorne) und das DFB-Team bejubeln einen starken Auftritt gegen den Europameister Portugal.

Imago

Wie überzeugt muss Joachim Löw von seiner eigenen Idee gewesen sein, wenn er entgegen aller Kritik gar nichts änderte? In identischer Formation hatte der deutsche Nationaltrainer seine Mannschaft gegen Portugal ins Spiel geschickt – und doch war alles anders als bei der Niederlage gegen den Weltmeister Frankreich. Gegen Portugal, den Titelverteidiger, siegte das DFB-Team trotz gravierenden Problemen zum Start mit 4:2, ein Ergebnis, das sogar noch höher hätte ausfallen können.

Football news:

Arsenal bot Leicester den Austausch von Maddison gegen seinen Spieler mit einem Zuschlag an. Die Füchse wollen 60 Millionen Pfund, Arsenal hat Leicester das erste Transferangebot von Mittelfeldspieler James Maddison gemacht. Die Gunners boten den Füchsen einen Austausch mit einem Zuschlag an, behauptet der Fußball-Profi.London. Auch einen ähnlichen Deal will ein anderer ungenannter Klub aus London ausmachen. Der 24-jährige Engländer selbst ist an einem Wechsel zum FC Arsenal Interessiert. Ein Hindernis für den Transfer könnten die Anfragen von Leicester sein, der mehr als 60 Millionen Pfund für seinen Spieler will
La Liga hat für 2,7 Milliarden Euro einen 10-prozentigen Anteil am Geschäft an einen Investmentfonds verkauft. 90% der Summe gehen an die Klubs
Bayern München kann Zabitzer für 18 Millionen Euro plus Boni von RB Leipzig kaufen
Japan Airlines hat sich über das unzulässige Verhalten der australischen Fußball-und Rugby-Nationalmannschaften beklagt-7
Genoa erhält 20% des Wiederverkaufs von Shomurodov. Der Klub kann bis zu 2 Millionen Euro Boni für die Spiele des Stürmers in Rom verdienen
Der FC Bayern hat den Wechsel von Stürmer Joshua Ziereis zu RSC Anderlecht für ein Jahr ohne Ablösesumme angekündigt
Match Bayern im Pokal zog wegen der Quarantäne in Бремере