Switzerland

Der «heilige Gral» für Comic-Sammler: US-Auktionshaus verkauft über 40'000 Comic-Hefte

Der «heilige Gral» für Comic-Sammler: US-Auktionshaus verkauft über 40'000 Comic-Hefte

Eine Sammlung von mehr als 40'000 Comic-Heften bietet das New Yorker Auktionshaus Sotheby's zum Verkauf an. Die vom britischen Musiker Ian Levine zusammengestellte Sammlung bestehe aus jedem einzelnen Heft, das der Verlag DC Comics zwischen 1934 und 2014 herausgegeben habe, teilte das Auktionshaus am Montag (Ortszeit) mit.

Drei der über 40'000 Comic-Hefte. Bild: pd/sothebys

Unter anderem drehen sich die Hefte um Superman, Batman und Wonder Woman. Für Comic-Sammler sei die Sammlung der «heilige Gral», sagte Richard Austin, Leiter der Abteilung für Bücher und Manuskripte bei Sotheby's.

Da es sich um einen Privatverkauf und keine Auktion handle, könne kein Erlös geschätzt werden, teilte Sotheby's auf Anfrage mit. Der bisherige Auktionsrekord für ein Comic-Heft liege bei 3.2 Millionen Dollar, die 2014 für «Action Comics #1» aus dem Jahr 1938 bezahlt wurden. (sda/dpa)

Abonniere unseren Newsletter

Review

Nicht nur Curdin Orlik spricht über sein Coming-out

Lernen, was Freiheit bedeutet: Der Basler Regisseur Boris Nikitin hat sein eigenes Coming-out und das Sterben seines Vaters in einem berührenden Text verwoben.

Es ist ein sehr kleines Buch. Bloss 46 Seiten Text und die auch überaus locker bedruckt. Es ist ein Ein-Mann-Stücktext, mit dem sein Autor, der 40-jährige Basler Regisseur Boris Nikitin, gerade um die Welt tourt.

Es ist ein sehr grosses Buch. Eines, das auf wenigen Seiten fragt, was Freiheit bedeuten kann. Es ist ein sehr persönliches, geradezu intimes Buch. Die Geschichte der beiden Freiheiten von Boris Nikitin und seinem Vater. Boris Nikitin ist schwul. Sein Vater ist tot. Und was hat das …

Link zum Artikel

Football news:

Es besteht eine Reale Chance, dass 50 bis 60 Vereine in Konkurs gehen. Der Besitzer von Huddersfield über die Auswirkungen der Pandemie
Valverde über das Spiel gegen Manchester City: wir Wollen so spielen, dass wir weiterkommen. Real ist bereit, alles dafür zu tun
Die große Auswahl von Roma: Cafu öffnet sich im Strafraum und wartet auf den Pass, aber stattdessen erzielen Totti und Batistuta Meisterwerke
Zabitzer hatte sich im April an einem Coronavirus erkrankt
In den 90er Jahren spielte der russische Klub in der finnischen Meisterschaft: die Spieler trugen Zigaretten, der Präsident ging auf das Feld. Es endete mit einem Ausfall
Flick über Holand: Er macht seine erste Saison, so früh ist er mit Lewandowski zu vergleichen
Felix hat sich im Training ein Bänderriss im Knie zugezogen. Es ist seine 3.Verletzung pro Saison bei Atlético