Switzerland

Der Flurbrand im Versamer Tobel ist gelöscht – verletzt wurde niemand

(sda) Ein Flurbrand im Versamer Tobel im Kanton Graubünden hat am Sonntagnachmittag einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Verletzt wurde niemand. Das Feuer war am frühen Abend gelöscht. Die Brandursache ist noch unbekannt.

Ein Sprecher der Kantonspolizei sagte auf Anfrage, dass das Feuer um etwa 15 Uhr 30 in unwegsamem Gebiet im Versamer Tobel ausgebrochen sei. Die Feuerwehrleute mussten sich demnach von der Strasse ins Tobel abseilen, um den Flurbrand zu löschen. Dies gelang am frühen Sonntagabend. Die Brandstelle wird laut Polizei noch überwacht.

Das Versamer Tobel mit seiner Erosionslandschaft im Unterlauf der Rabiusa (bei Versam) und seiner Fahrstrasse ist ein Ausflugsziel für Wanderer.

Football news:

Der Senat lehnte den Vorschlag für einen Neustart der 1.Liga ab. Jetzt kann es nur durch das Gericht erreicht werden
Die SPD-Vereine Sprachen sich einstimmig für die Wiederaufnahme des kontakttrainings aus
Lionel Messi: jemand wird sagen, dass der Charakter 40, 50 oder sogar 60% des Fußballs ist. Das wurde ernster
Die Borussia-Bosse hatten in den vergangenen Monaten Kontakt zu Niko Kovac
Lyon-Präsident kämpft verzweifelt um den Saisonstart. Nennt die Bosse der Liga 1 Idioten, schickte einen Brief an die Regierung
Kahn auf die Frage nach Sancho: wir denken jeden Tag darüber nach, wer die Bayern verstärken kann
Dortmund Zwang die Bayern, vorsichtig zu spielen. Aber Flick ' s gegenpressing war zu gut (wie Kimmich mit Boateng)