Switzerland

Der Blossfeldt-Effekt: Ornament ist kein Verbrechen

Er war nicht einmal Fotograf und wurde für seine Bilder berühmt: Karl Blossfeldts Pflanzenmotive haben Kunst und Architektur des 20. Jahrhunderts inspiriert.

Karl Blossfeldts Aufnahme einer Schafgarbe, vielfach reproduziert auf der Glasfassade des Ricola-Produktions- und -Lagergebäudes in Mülhausen nach dem Entwurf von Herzog & de Meuron.

Karl Blossfeldts Aufnahme einer Schafgarbe, vielfach reproduziert auf der Glasfassade des Ricola-Produktions- und -Lagergebäudes in Mülhausen nach dem Entwurf von Herzog & de Meuron.

Architekturzentrum Wien / Margherita Spiluttini

Dass das Ornament in der Architektur kein Verbrechen sei, wie Adolf Loos 1908 meinte, gilt manchen als eine Entdeckung der Postmoderne. Doch in Wirklichkeit ist der Exorzismus im ganzen 20. Jahrhundert nie richtig gelungen. Im «Neuen Bauen» der zwanziger Jahre wurde das Ornament nämlich kurz nach seiner Verurteilung in Gestalt ganzer Bauten wieder in die Freiheit entlassen, während es sich im Niemandsland zwischen Neuem Bauen und Heimatstil ins kultivierte Baudetail zurückzog.

Football news:

In unserem Serie-A-Telegramm führen wir weiterhin Umfragen durch, um den besten Spieler der italienischen Meisterschaft in der Saison 2020/2021 zu wählen. Die Abstimmung findet in Form eines Playoff-Rasters statt. Es ist 1/4 gegangen, es ist Zeit, die Ergebnisse zusammenzufassen
Strafe für 9 Superliga-Klubs: eine Gesamtspende von 15 Millionen und eine Absage von 5% der Euroeinnahmen. Mit Real, Juve und Barça verspricht die UEFA, sich ernsthafter mit der Rebellion auseinanderzusetzen
Neymar verlängert seinen Vertrag bei PSG bis 2026. Am Samstag wird Stürmer Neymar weiter bei PSG spielen. Der 29 Jahre alte Brasilianer habe sich mit dem Verein auf eine Vertragsverlängerung bis 2026 geeinigt, teilte die L ' Equipe mit
Arsenal kann Onan unterschreiben, wenn seine Disqualifikation verkürzt wird. Ajax will 14 Millionen Euro für den Torwart
Lille hält zwei Runden vor dem Ende die Führung in der 1.Liga. Die letzten Spiele - mit St. Etienne und Angers steht die Saison in der französischen Meisterschaft kurz vor dem Abschluss. In der 36. Runde der 1. Liga war Lille stärker als Lance
FIFA-Präsident Gianni Infantino hat die Frage nach drei Klubs beantwortet, die noch nicht aus der Super League ausgeschieden sind: Real Madrid, Juventus Turin und Barcelona
Golovin hat einen negativen Coronavirus-Test bestanden