Switzerland
This article was added by the user Eleanor Davis. TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Das beste Accessoire des Sommers? Unsere Nippel

Freunde der Sonne, der Hot Girl Summer ist endlich da. Hebt die Gläser – und schmeisst die BHs. Gefeiert wird diese Saison oben ohne. Ja, 2022 haben wir die gleichen Rechte wie Männer und ziehen unterm Tanktop und Kleid... nichts an. Aber sieht man da nicht die Nippel? Doch. Und genau darum gehts.

Dank Instagram- und Oben-Ohne-Verbot in gemischten Badis wird der weiblichen Brustwarze noch immer ein schlechter Ruf zuteil. Während die Herren der Schöpfung ihre Nippel fröhlich jeder und jedem unter die Nase reiben dürfen, müssen wir unsere Brust verhüllen.

Besser Braless

Fragt ihr uns, ist damit jetzt endlich Schluss. Wie das geht, ohne beim prüden Social-Media-Riesen gesperrt zu werden? Superstars wie Dua Lipa, Emily Ratajkowski und Kourtney Kardashian haben da ein Schlupfloch gefunden. Ihr Weg, die Weiblichkeit trotzdem in vollen Zügen zu zelebrieren: Nippel zeigen. Nur eben nicht nackt, sondern mit einer hauchdünnen Lage Stoff darüber.

Abzeichnen tun sich die Brustwarzen dabei trotzdem. Sie sind nicht nur politisches Statement, sondern auch ein verdammt schönes Accessoire. Selbst das einfachste Basic-Tanktop bekommt mit dem körpereigenen Schmuck ein sexy Upgrade. Sogar noch einen Tick aufregender wird der Braless-Look mit einem transparenten Stoff, wie bei Influencerin Jen Ceballos.

Ihr habt es euch bisher noch nicht getraut, nen harten Nippel zu riskieren? Jetzt ist die beste Zeit, es auszuprobieren. Ihr werdet sehen: Geht man einmal ohne BH aus dem Haus, möchte man nie wieder mit Bügel unter dem Busen sein – ganz unabhängig vom Geschlecht. 

Von Denise Kühn vor 10 Minuten