Switzerland

Coronarkrise führt zu weniger Umsatz bei Lindt & Sprüngli

(mg) Der Umsatz von Lindt & Sprüngli schmolz in der Coronakrise um 6,1 Prozent. Rund 4 Milliarden Franken hat der Schokoladenhersteller im vergangenen Jahr umgesetzt, wie er am Dienstag in einer Mitteilung schreibt. Als negative Faktoren nennt Lindt & Sprüngli das Ostergeschäft im ersten Lockdown, die geschlossenen Läden und die Einschränkungen im Flugverkehr, die zu weniger Kunden an den Flughäfen führten.

Lindt & Sprüngli will aber nicht nur klönen, sondern streicht auch diverse positive Punkte als Folge der Coronakrise hervor: So hätten sich die Onlineverkäufe verdoppelt und man habe in «praktisch allen Ländern die Marktanteile steigern können», wie es in der Mitteilung weiter heisst. Das weltweit tätige Unternehmen mit Hauptsitz in Kilchberg ZH ist überzeugt, dass es «gestärkt aus dem herausfordernden vergangenen Jahr» hervorgeht. Die detaillierten Geschäftszahlen wird Lindt & Sprüngli erst im März publizieren.

Football news:

Moreno hat in den letzten 5 Spielen 6 Tore für Villarreal erzielt
Zagreb-Trainer: In den Spielen gegen Krasnodar haben wir gezeigt, wie gut wir sind. Nur an der Umsetzung muss gearbeitet werden
Ole-Gunnar Sulscher: Auf Manchester United warten drei wichtige Wochen, die Spiele gegen Chelsea, Leicester. Wir sind selbstbewusst
Gattuso über Granada: Wenn Napoli die Zeit so tötete, würden wir in der Presse verschmiert
Jacko ist der beste Torschütze der Roma im Europapokal. Er erzielte in der 23.Minute den Anschlusstreffer für Totti. Es ist sein 29.Tor für die Römer im Europacup (ohne Rücksicht auf die Qualifikationsrunden)
Miquel Arteta: Wir haben Benfica zwei Tore geschenkt. Es wäre ärgerlich,aus der Europa League zu fliegen, sagte Arsenal-Trainer Miquel ArtetaLigi
Milan schoss 18 Elfmeter pro Saison. Das war das beste Ergebnis in den Top 5 der europäischen Ligen