Die Corona-Pandemie reisst die Swiss tief in die roten Zahlen. Im täglichen Geschäft von Januar bis Juni flog die Lufthansa-Tochter einen Verlust von 266,4 Millionen Franken ein! Zum Vergleich: Im ersten Halbjahr 2019 brachte es die Swiss noch auf einen Gewinn von 245,3 Millionen.