Switzerland

Carte blanche für den «coolsten» Präsidenten der Welt

Nayib Bukele, Staatschef von El Salvador seit 2019, kontrolliert nach einem Erdrutschsieg auch den Kongress. Seine Kritiker befürchten eine Wende Richtung Diktatur.

Der erst 39-jährige Nayib Bukele sieht sich selbst als coolster Präsident der Welt.

Der erst 39-jährige Nayib Bukele sieht sich selbst als coolster Präsident der Welt.

Marco Ugarte / AP

Im Ausland und von Kritikern wird er als ernsthafte Gefahr für die Demokratie betrachtet, ein Grossteil der Bevölkerung El Salvadors jedoch liebt ihn: Dies hat Nayib Bukele, der 39-jährige Präsident des zentralamerikanischen Landes, mit dem Erdrutschsieg bei der Parlamentswahl vom Sonntag erneut bewiesen. Seine Partei Nuevas Ideas hat laut provisorischem Resultat eine Zweidrittelmehrheit erreicht, womit der schillernde Präsident in Zukunft weitgehend freie Hand zum Regieren hat. Das Phänomen Bukele reitet damit nach seinem historischen Wahlsieg bei der Präsidentschaftswahl vor zwei Jahren weiter auf einer Erfolgswelle. Das bereitet auch Sorgen.

Football news:

Neymar: Verdankt Mbappé die Anpassung in Frankreich und die Freude, hier zu sein
Joau Felix ist wieder verletzt. Er wird 10 Tage fehlen
Mit Hoffenheim und Bayer hat sich die Bundesliga von den Spielen am Montag verabschiedet. Ihre Absage wurde von den Fans gefordert
Mino Raiola: Borussia Dortmund will Holland im Sommer nicht verkaufen. Ich respektiere diese Position, aber das bedeutet nicht, dass ich mit ihr einverstanden bin
Alexander Golovin: Ich habe Freude daran, solche Übertragungen zu geben. Das ist meine Arbeit
West Brom erzielte 8 Tore in den letzten 2 Spielen. In den letzten 10 Spielen erzielte nur 6
VAHR zählte das Tor von West Brom wegen Abseits nicht. Obwohl der Torschütze wahrscheinlich in der richtigen Position war