Switzerland

Canton de Vaud: Accident mortel sur l’A9 entre Vevey et Chexbres

Une personne s’est tuée et une autre a été blessée dans un accident de voiture samedi soir sur l’autoroute A9 entre Vevey et Chexbres.

Selon la police, deux véhicules ont été impliqués dans l’accident (image symbolique).

Selon la police, deux véhicules ont été impliqués dans l’accident (image symbolique).

KEYSTONE/LAURENT GILLIERON

Un accident s’est produit samedi soir sur l’autoroute A9 entre Vevey et Chexbres (VD). Une personne est décédée et une autre a été blessée, selon la police.

Deux véhicules ont été impliqués dans l’accident, a indiqué samedi soir un porte-parole de la police cantonale vaudoise à Keystone-ATS, confirmant une information de 20 minutes. La police n’a pas donné davantage d’informations sur le déroulement du sinistre.

Le tronçon a dû être fermé dans les deux sens.

ATS/NXP

Football news:

Barcelona wird Neto im Januar nicht gehen lassen. Der Torwart des FC Barcelona, Ronald Koeman, sagte, der Klub Wolle den Torhüter mindestens bis zum Saisonende Behalten. Der 31-jährige Brasilianer soll sich für den FC Arsenal Interessiert haben
Miranchuk hat in Atalanta mehr Tore als Spiele in der Startelf. Wir erklären, wie er und Gasperini sich aneinander gewöhnen
Liverpool-Ex-Verteidiger Flanagan steht kurz vor einem Wechsel zum polnischen Jagiellonia
Rogers über 2:0 gegen Southampton: hätte mehr erzielen müssen. Leicester geht in die 2. Liga
Real kann Castiglias besten Torschützen Hugo Duro rufen, weil Jovic Weg ist
Covid ist bei Ruiz. Napoli-Mittelfeldspieler Fabian Ruiz hat im italienischen Supercup gegen Juve einen positiven Coronavirus-Test bestanden. Der 24 Jahre alte Spanische Nationalspieler wird mindestens fünf Spiele fehlen, darunter das Spiel um den italienischen Supercup gegen Juventus Turin am Mittwoch. Auch Stürmer Viktor Osimchen steht bei Napoli bereits am 18.Spieltag unter Quarantäne
Lampard über Hudson-Odoi: Callum ist in Topform und wird definitiv Spielzeit bekommen