Switzerland

Brand in Recyclingzentrum am Walensee geht glimpflich aus

(rwa) Das Feuer war am Samstagmorgen im Recycling Center in Weesen SG ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte dabei auf die Hilfe der Angestellten des Recyclingzentrums zählen. Diese brachten mit einem Bagger die brennenden Autos rasch ins Freie und begannen mit der Löschung, wie die Kantonspolizei Glarus in einer Mitteilung schreibt.

Der genaue Sachschaden lässt sich noch nicht beziffern. Unklar ist auch die Brandursache. Die Angestellten, die sich während des Brandes in der Halle befanden, wurden für Abklärungen einer allfälligen Rauchvergiftung ins Spital Uznach SG gefahren.

Aktuelle Polizeibilder vom Februar 2020:

Football news:

Bartomeu-Suarez: Ich will ein Abschiedsspiel organisieren. Barcelona wird immer dein Zuhause sein
Arsenal Interessiert Georginho
PSG wird alli wegen überhöhter Ansprüche von Tottenham verlassen
Lopetegui über Bayern: so ein Team gibt es seit Jahren nicht mehr in Europa
Ángel Di María: Ronaldo ist ein Biest. Es ist unglaublich, dass er mit Messi kämpft, indem er weniger von der Natur begabt ist
Götze über die falsche Entscheidung, zu Borussia Dortmund zurückzukehren: Alles ging schief, wie ich es erwartet hatte
Die Fans hielten es für absolut sensationell, dass ein Fußballer in den Zug steigen konnte. Und zum Teil, dass er Lesen konnte. Brede Hangeland führte philosophische Gespräche mit dem Torwart und ging nach dem Training ins Parlament. Erinnern Sie sich an den FC Fulham und Crystal Palace, Brede Hangeland? In 2010-m sein Fehler in der 116. Minute half Forlan, das Finale zu erzielen, und Atletico - gewinnen Sie die Europa League