Switzerland

Bauvorhaben in Sumiswald: Für die Zeit nach der Pandemie

Die Albiro AG will bis Ende 2022 eine neue Lagerhalle mit integriertem Verkaufsladen erstellt haben. Gegen das Projekt gingen keine Einsprachen ein.

Die Profile neben dem bestehenden Firmengebäude markieren den Standort des Neubaus.

Die Profile neben dem bestehenden Firmengebäude markieren den Standort des Neubaus.

Foto: Christian Pfander

Die Pandemie macht auch vor der Albiro AG nicht halt. «Es wäre gelogen, wenn ich sagen würde, dass alles perfekt läuft», meint Lukas Loosli, Geschäftsführer der Sumiswalder Textilfirmengruppe. Seit 2020 und somit just vor Corona leitet er zusammen mit Schwester Corinne das 195-jährige Familiengeschäft in der siebten Generation. Die ersten Monate in der Geschäftsleitung seien intensiv und lehrreich gewesen, sagten die Geschwister jüngst.

Die emmentalische Herstellerin von Berufskleidung ist auf die Wirtschaft angewiesen. Weil aufgrund der aktuellen Situation weniger Leute arbeiten, sank auch in diesem Bereich die Nachfrage. Aber Lukas Loosli will nicht Trübsal blasen, vielmehr blickt er nach vorne. Und da er die Zukunft positiv beurteilt, ist ein Ausbau in Planung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Pirlo über Ronaldo, der beim Freistoß nicht sprang: Wir werden beurteilen, ob er an die Wand gesetzt wird. Das hat Juventus-Trainer Andrea Pirlo auf die Frage geantwortet, ob er nicht aufhören sollte, Stürmer Cristiano Ronaldo beim gegnerischen Strafraum an die Wand zu stellen. Beim 3:1 gegen Parma war der Portugiese der einzige Juve-Spieler in der Mauer, der bei einem Treffer von Gaston Brugman nicht herausgesprungen war, Cristiano schloss ebenfalls das Gesicht. Brugmann erzielte den direkten Treffer
Real Madrid und Juventus Turin können für die nächste Saison aus dem Europapokal ausscheiden, weil sie an der Super League teilnehmen
Florentino Pérez: Die Gerüchte um Ronaldo bei Real kommen aus seinem Umfeld. Wenn wir Mbappé in diesem Sommer nicht kaufen, werden sich die Fans nicht in den Kopf schießen
Gazidis kann Milan verlassen, weil der Klub an der Super League teilnimmt
UEFA-Präsident über mögliche Absage des Spiels Real-Chelsea in der Champions League: Die Chancen dafür sind sehr gering. UEFA-Präsident Alexander Ceferin hat auf die Frage nach einer möglichen Absage des Champions-League-Halbfinals zwischen Real Madrid und dem FC Chelsea wegen der Beteiligung dieser Klubs an dem Projekt zur Schaffung der Super League in Europa geantwortet
Woodward trat zurück, weil er die Teilnahme von Manchester United an der Super League (Air Force) nicht unterstützte
Mikel Arteta: Kronke hat sich bei mir und den Spielern von Arsenal für die Super League entschuldigt. Der Klub hatte gute Absichten