Switzerland

Badeunfall im Kanton Luzern: 18-Jähriger ertrinkt im Baldeggersee

In der Seebadanstalt Baldegg in Hochdorf kam es am Sonntag zu einem tragischen Unglück. Der junge Mann war im Wasser verschwunden.

In dieser Badanstalt hat sich das tödliche Unglück ereignet.

In dieser Badanstalt hat sich das tödliche Unglück ereignet.

(Foto: Google Maps)

Ein 18-Jähriger ist am Sonntagnachmittag im Baldeggersee in Hochdorf ertrunken. Nachdem er ins Wasser gegangen war, tauchte er nicht mehr auf.

Der junge Mann aus Rumänien sei mit Kollegen in der Seebadi Baldegg gewesen, teilte die Kantonspolizei Luzern am Sonntag mit. Kurz nach 13 Uhr sei er in den See gegangen. Als er den Grund unter unter den Füssen verloren habe, sei er im Wasser verschwunden.

Der Bademeister und Badegäste haben laut Polizei sofort eine Suche eingeleitet. Der Verunfallte konnte mehrere Minuten später aus einer Tiefe von sechs bis acht Metern geborgen werden. Die eingeleitete Reanimation blieb jedoch erfolglos. Der Mann verstarb. Gemäss seinen Kollegen sei er kein guter Schwimmeer gewesen.

Vor Ort im Einsatz waren der Rettungsdienst und die Rega. Die Polizei geht von einem Badeunfall aus.

fal

Football news:

Setien fordert von Barça 4 Millionen Euro Entschädigung. Valverdes Rücktritt kostete den Klub 11 Millionen Euro, der FC Barcelona kann sich mit dem ehemaligen Teamchef Kike Setien nicht auf eine Entschädigung für die Entlassung einigen. Der 62-jährige fordert vom katalanischen Klub 4 Millionen Euro Entschädigung. Wie Cadena Ser berichtet, hat der FC Barcelona in den vergangenen Jahren viel Geld für solche Auszahlungen ausgegeben. Der Rücktritt von Ernesto Valverde, der von Sethien abgelöst wurde, kostete den Verein 11 Millionen Euro
Cornellas zwei Spieler haben nach dem Spiel gegen Barça positive Tests auf das Coronavirus cornellas bestanden, das am Donnerstag mit dem FC Barcelona im spanischen Pokal spielte, berichtete am Freitag von zwei positiven Tests auf das Coronavirus
Mbappe kam in der Torschützenliste der Liga 1 auf Platz 1 und erzielte in 17 spielen 13 Tore. Er hat die Serie von 4 spielen ohne Tore unterbrochen
Holand erzielte in 28 ersten Bundesliga-spielen 27 Tore. Er ist der zweite, der es geschafft hat
Sevilla versucht, Papst Gomez zu Unterschreiben, Monchi verhandelt. Atalanta will seinen Klub nicht aus Italien verkaufen
In 13 Bundesliga-spielen dieser Saison erzielte Erling Holand 14 Tore
Neymar absolviert sein 100. Spiel für PSG. Er ist seit 2017 im Verein