Switzerland

Amor trifft in Silberpfeil zehn Wochen nach Scheidung: F1-Star Bottas präsentiert neue Freundin vor Saisonstart

Ende November 2019 verkündete Valtteri Bottas das Aus. Nach drei Jahren liessen sich der F1-Star und seine damalige Frau, die finnische Schwimmerin Emilia Pikkarainen (27), scheiden.

Amors Pfeil aber lässt beim Silberpfeil-Star nicht lange auf sich warten. Kurz vor Start der Testfahrten in Barcelona (ab Mittwoch) nämlich präsentiert Bottas seine neue Liebe!

Und während Bottas auf vier Rädern unterwegs ist, macht seine neue Freundin auf deren zwei die Strassen unsicher. Allerdings ohne Motor, denn die Australierin Tiffany Cromwell (31) ist Velo-Profi beim Team Canyon/SRAM Racing.

«Bin sehr glücklich, dich gefunden zu haben»

Sie schreibt bei Instagram unter einem gemeinsamen Bild: «Dieser unglaubliche Mensch versteht mich voll und ganz und weiss immer, wie er mich zum Lachen bringt. Ich bin sehr glücklich, dich gefunden zu haben. Ich kann unsere gemeinsamen Abenteuer kaum erwarten.» Und fügt in Anlehnung an den legendären Funkspruch ihres neuen Freundes an: «To whom it may concern... Wir sind glücklich, und das ist alles, was zählt.»

Auch Bottas kann sich einen kleinen, aber feinen Seitenhieb gegenüber seinen Kritikern nicht verkneifen. Er setzt unter seinen Tweet den Hashtag #hatersgonnahate.

Neue Saison, neues Auto, neue Freundin – neues Bottas-Glück? (red)