Switzerland

Alternativen zum Ausgang – wir suchen deine Tipps: Was machst du während Corona am Wochenende?

Sperrstunde, Maskenpflicht und andere Einschränkungen vermiesen uns den Ausgang. Aber ein bisschen Spass im Leben brauchen wir alle. Wir wollen deshalb wissen, wie du während der Pandemie den Freitag- und Samstagabend verbringst.

Die Party ist gestrichen. Schon seit Monaten ist wegen der Ansteckungsgefahr feiern nur noch mit massiven Einschränkungen möglich. Viele haben auch gar keine Lust, während der Krise eine Bar oder ein Restaurant zu besuchen und verzichten grösstenteils auf Ausgang.

Gerade für viele junge Menschen ist das ein grosses Opfer. Der Club ist zu, Konzerte gibt es nicht wirklich und auch auf Homepartys sollte man momentan verzichten. Was tut man also mit all der Freizeit? Wir suchen Tipps, wie man während Corona am Wochenende Spass haben kann.

Hast du eine kreative Alternative zum Ausgang gefunden? Oder bist du vielleicht sogar froh um die Entschleunigung und geniesst es, einfach das ganze Wochenende zu Hause rumzugammeln? Erzähl uns im Formular unten davon! Die besten Wochenendaktivitäten liest du dann in den kommenden Tagen hier.

Football news:

Hunderte Menschen mit Farbenblindheit haben sich beim Spiel Liverpool - Manchester United über die Farben der Formen beschwert. Die Gastgeber spielten in rot, die Gäste in dunkelgrün
Der ehemalige Assistent von Netzen bei Barça führte Andorra Piqué, Andorra hat einen neuen Cheftrainer. Er war Eder Sarabia, ehemaliger Assistent von Ex-Barcelona-Trainer Kike Setien. Vertragsdetails werden nicht angegeben. Es wurde berichtet, dass Sarabia einen Konflikt mit der Umkleidekabine des FC Barcelona hatte, während er im Hauptquartier des Netzwerks arbeitete. Vor allem er hatte ein schlechtes Verhältnis zu Lionel Messi
Mailand und West Ham Interessieren sich für Firpo. Barcelona ist bereit, den Verteidiger freizulassen
Jamie carrager: Firmino macht mir sorgen, vielleicht ist er nicht in Form. Liverpool-offensiv-Trio wird sich früher oder später auflösen
Mario Mandzukic: es wäre eine Ehre für mich, ein kulttrikot anzuziehen und für Milan zu kämpfen
Inter ist bekannt als Inter. Es gibt keinen Grund, etwas anderes hinzuzufügen. Moratti über die änderung des Vereinsnamens
Laporte über die Wahl: Damit Messi bleibt, muss der Präsident so schnell wie möglich erscheinen. Der Aufschub schadet nur dem FC Barcelona: Juan Laporte, der dieses Amt von 2003 bis 2010 innehatte, hat sich über die Zukunft von Stürmer Lionel Messi beim katalanischen Klub geäußert