Switzerland

7 Fragen und Antworten: Was wir noch übers Impfen im Kanton Bern wissen müssen

Es herrscht einige Verwirrung rund ums Impfen. Wird das Pflegepersonal bereits geimpft oder noch nicht? Was ist, wenn ich bereits Antikörper habe? Die Antworten.

Die Chancen, dass Lehrer priorisiert geimpft werden, stehen schlecht. Es entspräche nicht der Impfstategie des Kantons Bern.

Die Chancen, dass Lehrer priorisiert geimpft werden, stehen schlecht. Es entspräche nicht der Impfstategie des Kantons Bern.

Foto: Beat Mathys

Wird das Pflegepersonal bereits geimpft oder noch nicht?

Teilweise. Wenn ein mobiles Impfteam ein Pflege- oder ein Altersheim besucht, werden gleich auch die impfwilligen Betreuungspersonen geimpft. Dabei spielt es keine Rolle, wie alt die Pflegerin oder der Pfleger ist. Da das Gesundheitspersonal jedoch nicht in die Impfgruppe A gehört, kommt es jetzt noch nicht generell an die Reihe. Zur Impfgruppe A gehören ausschliesslich Personen über 75 Jahren. «Gesundheitspersonal, das direkt mit Covid-19-Patientinnen und -Patienten zu tun hat, hat jedoch eine Vorrangstellung, so Gundekar Giebel, Sprecher der Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion (GSI). «Die Spitäler werden das impfwillige Personal selbst impfen und erhalten den Impfstoff von uns. Der Einbezug der Spitäler in die kommende Phase wurde soeben gestartet.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Cavani ist wieder im Training und wird wahrscheinlich mit Crystal Palace spielen
Fabio Capello: Juve spielte Rugby gegen Porto. Nur Ronaldo und Chiesa können einen Unterschied in dieser Zusammensetzung machen
Neymar: Ich habe geschrieben, wie ich mich von der Verletzung erholt habe, und habe keine Nachrichten mit den Worten bekommen: Wow, was für ein Profi. Kein einziger PSG-Stürmer Neymar äußerte sich unzufrieden mit der Aufmerksamkeit, die ihm bei seiner Arbeit an der Genesung zukommt
Ole-Gunnar Sulscher: Die Arbeit der Schiedsrichter ist sehr komplex und ohne zusätzlichen Druck. Wir müssen ihre Entscheidungen treffen
Er gibt dem Klub 30% des Einkommens
Trent vergöttert Gerrard von Kindheit an und kam in ein Märchen: Er erhielt von Steven Pflege und Kapitänsbinde. Die Geschichte der schönen Beziehungen
Hazards Genesung nach der Verletzung verzögert sich. Wahrscheinlich wird er am 7.März nicht mit Atlético spielen