Switzerland

50-jähriger Priester des Bistums Lugano wegen Verdachts auf Missbrauch verhaftet

(rwa) Er sei im März von einer Person mündlich auf den möglichen Missbrauch hingewiesen worden, sagte Bischof Valerio Lazzeri am Pfingstsonntag vor den Medien in Lugano. Der Vorfall soll sich vor fünf bis sechs Jahren ereignet haben. Nach Angaben von Lazzeri wurde der 50-jährige Priester noch am Samstagabend verhaftet. Er sei suspendiert worden, bis die Staatsanwaltschaft ihre Untersuchungen abgeschlossen habe.

Dass ein Verfahren gegen den Mann läuft, gab am Sonntag auch die Tessiner Staatsanwaltschaft bekannt. Sie machte – abgesehen von der Verhaftung – keine weiteren Angaben zum Fall.

Football news:

Der Vertrag über den Transfer von Stürmer Eldor Shomurodow nach Genua ist noch lange nicht abgeschlossen. Nach Informationen des Sport-Express bot der italienische Klub für den Spieler 8 Millionen Euro an, doch die Rostocker werden wohl mit einer Absage rechnen
Mendes verdiente rund 20 Millionen Euro für das Sommer-Transferfenster
Carrager über Arsenal: Liverpool ist ein paar Jahre Voraus, aber Arteta könnte Sie in die Champions League führen
Roma ist Favorit im Kampf um Jovic. Real hat Angebote von Inter Mailand und Milan
Ruben diash flog nach Manchester, um den Wechsel zu City abzuschließen
Van Dykes Transfers sind der Schlüssel zum Sieg von Liverpool. Sie haben jeden Versuch des Arsenals getötet,
Tony Adams: Leno ist kein Top - 4-Torwart. Für mich war Martinez die erste Nummer