Switzerland

11 gängige Winterkleider und was sie (Böses) über dich aussagen

11 gängige Winterkleider und was sie (Böses) über dich aussagen

«Kleider machen Leute» mag zwar eine mittlerweile abgedroschene Phrase sein, doch es wäre ebenso falsch, ihr jegliche Wahrheit abzusprechen. Für irgendetwas sind Klischees ja schliesslich da.

In Zeiten von Lockdowns und Schneefall bietet es sich stets an, sich die Füsse auf einem Spaziergang ein wenig zu vertreten. Dabei trifft man natürlich stets andere Menschen an. Ein Blick, ein dezentes Nicken und gut ist. Dabei ist der Blick nicht nur höflich, sondern dient auch dem sofortigen Scannen und Einordnen des vorbeispazierenden Gegenübers.

Klar, ein Buch nach seinem Cover zu judgen (haha) schickt sich ja eigentlich nicht. Dennoch ist jede und jeder, der leugnet, dies ab und an zu tun, milde gesagt eine Heuchlerin, respektive ein Heuchler. Gerade beim unschuldigen Spaziergang darf ein wenig spekulative Unterhaltung wohl noch sein. Schaden tut's ja niemandem.

Was ich damit sagen will, da ich das Gefühl habe, dass es gesagt werden muss, ist, dass die folgenden Punkte natürlich furchtbar subjektiv geprägt sind und sich bestenfalls auf Klischees stützen. Niemand soll sich verletzt oder betupft fühlen. Verdreht meinetwegen die Augen, wenn es denn sein muss.

Dass dies vorgängig erläutert wird, ist nicht hübsch, aber gefühlt ein Bedürfnis unserer Zeit.

Beanies

Für alle, die nach dem Motto «Free the Ears» leben.

Bild: watson / Shutterstock

Bild: watson / Shutterstock

Die sportliche Funktionskleidung

Für alle, die auch auf dem Spaziergang nichts anbrennen lassen wollen.

Bild: watson / Shutterstock

Bild: watson / Shutterstock

Die schnittige Sonnenbrille

Für alle, die sichergehen wollen, dass sie auf allfällig spontan angeordneten Fotos jung rüberkommen.

Bild: watson / Shutterstock

Bild: watson / Shutterstock

Die schlicht modernen Trends

Für alle, die den Spaziergang frisch, aber nicht gewagt zu absolvieren gedenken.

Bild: watson / Shutterstock

Das berüchtigte Camouflage-Muster

Für alle, die jederzeit untertauchen wollen können.

Bild: watson / Shutterstock

Bild: watson / Shutterstock

Die farbig gestrickten Mützen

Für alle, die mit lautem Stolz Farbe bekennen wollen.

Bild: watson / Shutterstock

Bild: watson / Shutterstock

Offen getragene Seidenschals

Für alle, die jederzeit mit einem Videomeeting rechnen.

Bild: watson / Shutterstock

Bild: watson / Shutterstock

Riesenschals

Für alle, die Trennungsängste von ihrer Kuscheldecke haben.

Bild: watson / Shutterstock

Bild: watson / Shutterstock

Der stylische Stil

Für alle, die den Winter als ihre Leinwand für sogenannte Fashion Statements wahrnehmen.

Bild: watson / Shutterstock

Bild: watson / Shutterstock

Die Flauschi-Boots

Für alle, die den Komfort von Moon Boots schätzen, sich aber über ihre Optik mokieren.

Bild: watson / Shutterstock

Bild: watson / Shutterstock

Die Daunenweste

Für alle, die der Sonnenwärme Respekt zollen, aber wissen, dass es im Schatten doch noch frisch sein wird.

Bild: watson / Shutterstock

Bild: watson / Shutterstock

Noch mehr Hypothetisches direkt aus der Klischeekanone:

DANKE FÜR DIE ♥

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren

(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

5 CHF

15 CHF

25 CHF

Anderer

39 Bilder, die zeigen, wozu Haute Couture im Alltag taugt

Dieser Streit über Winter eskaliert schnell

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0815-Schneefiguren kann jeder – staune über diese 27 Meisterwerke!

Wie viele Schneefiguren hast du in deinem Leben bereits gesehen? Bleibst du überhaupt noch deswegen stehen, um ihn dir vielleicht genauer anzusehen?

Eines können wir mit Sicherheit sagen, bei diesen Schneefiguren würdest du es bestimmt tun. Denn sie sind alles andere als 0815.

(smi)

Link zum Artikel

Football news:

Mourinho über das 4:0 gegen Burnley: Der Sieg war für das Lächeln der Tottenham-Spieler notwendig. Zufrieden mit Bale
Bale nach Burnley-Double: Meine Form ist zurück. Wir müssen arbeiten und keine Dummheiten sagen
Golovin punktet alle 32 Minuten im Jahr 2021 - das beste Ergebnis in der Liga 1
Beckham über Messi und Ronaldo: Solche Spieler wollen wir auch bei Inter Miami unterzeichnen
Arteta nach 3:1 gegen Leicester: Arsenal steht in der Tabelle unangefochten tief. Wir müssen die Situation verbessern. Angesichts des Niveaus des Gegners haben sich die Spieler für das Geleistete heute ein Lob verdient. Ich bin wirklich stolz auf sie
Golowin über zwei Assists: Die Aufgabe bei der Auswechslung war es, das Spiel zu schärfen. Für jeden Sieg gibt es drei Punkte, deshalb ist es wichtig, auch solche Spiele zu gewinnen, wenn vielleicht nicht alles klappt. Zumal wir an der Spitze der Tabelle stehen, müssen wir regelmäßig gewinnen. Es ist klar, dass die Hauptaufgabe bei der Auswechslung war es, das Spiel zu schärfen, zu versuchen, zu punkten, denn nach der ersten Halbzeit gab es ein 0:0. Da es sich um zwei Tore und einen Sieg handelte, dürfte es gelungen sein. Das Wichtigste ist, dass wir drei Punkte geholt haben
Schalke hat den Rücktritt des Cheftrainers, des Sportdirektors und von drei weiteren Personen bestätigt. Nach den Niederlagen gegen den VFB Stuttgart (1:5) und Borussia Dortmund (0:4) in der Bundesliga gab es bei Schalke personelle Veränderungen. Der Verein bestätigte, dass Cheftrainer Christian Groß, sein Assistent Rainer Widmaier, Sportdirektor Jochen Schneider, Teammanager Sascha Rieter und sportlicher Leiter Werner Leuthard entlassen wurden. Gross führte Schalke Ende Dezember 2020 mit durchschnittlich 0,45 Punkten (ein Sieg, acht Niederlagen, zwei Unentschieden). Gross war 2020 nach David Wagner, Manuel Baum und Huub Stevens der vierte Trainer des Teams. Schalke steht mit 9 Punkten nach 23 Spielen auf dem letzten Tabellenplatz der Bundesliga